PflegeWATTENS
Sie sind hier: Haus am Kirchfeld

Haus am Kirchfeld

Das Pflegeheim der Marktgemeinde Wattens verfügt über insgesamt 60 Betten (Einzelzimmer) und steht insbesondere allen älteren und pflegebedürftigen Personen ab der Pflegestufe 3 der Region 19, das sind die Gemeinden Wattens, Volders, Baumkirchen, Fritzens, Kolsass, Kolsass- und Wattenberg zur Verfügung. Die Aufnahme von Personen aus anderen Gemeinden ist nur möglich, wenn eine der beteiligten Gemeinden auf ein Bett aus deren Kontingent verzichtet. Das Heim wurde barrierefrei errichtet und entspricht allen Erfordernissen moderner Pflege. Alle Pflegerinnen und Pfleger verfügen über eine Fachausbildung, wobei auf Weiter- und Fortbildung größten Wert gelegt wird.

Das Haus am Kirchfeld liegt im Herzen von Wattens gegenüber der Marienkirche auf dem sogenannten Kirchfeld und wurde im November 2017 eröffnet. Nach Westen zu entstand zeitgleich auf einer Grünfläche von 10.000 m² eine Park für die Öffentlichekeit zum Erholen und Verweilen.

In unserem Haus befinden sich neben 60 Pflegezimmern, 8 betreute Wohneinheiten, die Büroräumlichkeiten des Gesundheits- und Sozialsprengels Wattens-Wattenberg (Pflege mobil) und die dazugehörige Tagesbetreuung sowie das öffentlich zugängliche Tagescafe "Herzstück".

Für Fragen zur Anmeldung bzw. Finanzierung des Aufenthaltes wenden Sie sich bitte an Heimleiterin Diana Hoermann unter Tel. 05224/20911-301.

Hinsichtlich Fragen zur Pflege wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Pflegedienstleiterin DGKP Alexandra Fasser unter Tel. 05224/20911-302.

 

Haus am Kirchfeld
Martinsangerweg 1  
6112 Wattens
Telefon: 05224/20911
Fax: 05224/20911-311
E-Mail: